BERGWIESENKÖNIGIN

Bergwiesenkönigin_Logo

Bergwiesenkönigin aus dem Naturpark Thüringer Wald

Die bunten und artenreichen Bergwiesen im Naturpark Thüringer Wald sind prägend für die Kulturlandschaft der Gesamtregion. Sie bilden die Grundlage des Landschaftsbildes und somit auch für den Tourismus.

Der Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V., gemeinsam mit dem Naturpark Thüringer Wald e.V. und der Förderstiftung Thüringer Wald, haben im Jahr 2011 erstmalig den Titel der „Bergwiesenkönigin“ vergeben.  Seither werden die „hoheitlichen Würdenträger“ im Rahmen des Bergwiesenfestes gekürt. Anfangs jährlich, währt die Amtszeit der Bergwiesenkönigin seit dem Jahr 2014 für die Dauer von 2 Jahren.

Zu den Aufgaben der Bergwiesenkönigin zählt unter anderem die representative Teilnahme an Messen und Ausstellungen, die Teilhabe an regionaltypischen Kulturveranstaltungen oder aber auch die Ablichtung als Bildmotiv von Publikationen. Natürlich ehrenamtlich und ohne Pflicht!

 

Die 5. Bergwiesenkönigin 2018-2020 – Samantha I. wurde gekrönt!

 

Wie ist der Ablauf von Bewerbung bis zur Krönung?

  1. Absenden Deiner Bewerbung
  2. Nimmt der Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V. Kontakt zu Dir auf
  3. Findung eines Termins zum gemeinsamen Vorgespräch und Absolvierung eines kleinen Fragenkataloges
  4. Einladung zum 8. Bergwiesenfest am 16.06.2018 nach Scheibe-Alsbach
  5. Krönung auf der Bühne und Übergabe des Szepters von der Vorgängerin

 

Was muss eine Bergwiesenkönigin können oder mitbringen?

  • Allgemeinwissen zur Region, zur Landschaft und eine gute Portion Heimatverbundenheit
  • Freundlichkeit und ein aufgeschlossenes Wesen
  • Bereitschaft die Region Naturpark Thüringer Wald zu repräsentieren
  • …und…ein bisschen Geschick um im Stechen um den Titel zu bestehen 🙂

 

Wie viele Auftritte hat die Bergwiesenkönigin pro Jahr?

  • Das hängt stark vom persönlichen Zeitfaktor ab. Im Schnitt waren es in den Vorjahren 3-5 Auftritte pro Jahr.

 

Was hat eine Bergwiesenkönigin an?

  • Sie trägt ein Dirndl, welches durch Spender finanziert und eigens für die Bergwiesenkönigin herausgesucht wird.
  • Dazu kommt eine Schärbe und Autogrammkarten, welche ebenfalls bereitgestellt werden.

 

Autogrammkarten Franziska I.

Autogrammkarte 2016-2018_Vorderseite_Druck

Die persönlich signierten Autogrammkarten können Sie anfordern…

…per Email:      info@lpv-thueringer-wald.de
…per Telefon:  036704-80597
…per Fax:         036704-709919

Pro Autogrammkarte zahlen Sie 5,00€.
Davon sind 1,00€ für Verpackung und Porto sowie 4,00€ als Spende
an den LPV Thüringer Wald e.V. vorgesehen.

 

 

 

 

 

Unsere Bergwiesenköniginnen:

2016 – 2018   Franziska I.

Franzi I

 

2014 – 2016   Madlen I.

Madlen I

 

2012 – 2014   Michele I.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

2011 – 2012   Katharina I.

Katharina I

 

Fragen beantworten gern und jeder Zeit:

Holger Jakob | E-Mail: info@lpv-thueringer-wald.de

Telefon:   036704-80597